Affiliate Blog

Performance Marketing Insights Europe – ein Rückblick

IMG_7507_resized
Am Dienstag war es soweit, die Perfomance Marketing Insights im Estrel Hotel in Berlin ist gestartet.
Nach einer kurzen Anmeldung und einem kleinen Small Talk mit Belboon begannen um 9:15 Uhr für mich die Sessions.

Die erste Session, die ich besuchte, handelte über die Möglichkeiten der Expansion für Publisher in andere Märkte Europas. Dieses wurde am Beispiel von Fashionchick gezeigt, welches mir mal wieder einen guten Einblick in die andere Seite, die der Publisher, ermöglichte. In der darauf folgenden Session ging es um das Handwerk eines Affiliate Managers, dabei stellte Geno Prussakov (AM Navigator LLC) Tools und Techniken für das Recruitment von neuen Publishern vor.
IMG_7514_resized
Die nächsten zwei Sessions, zum einen von Robert Schneider (Ingenius Technologies) und zum anderen das Diskussions-Panel mit Laurent Gibb (mythinks), Matt Bailey (Perfomance Horizon Group), Kevin Edwards (Affiliate Window) und Emma Bowkett (Convert Media) behandelten das Thema Daten und deren Vorteile des Austausches zwischen Advertisern und Merchants sowie für die Customer Lifetime im Perfomance Marketing.
IMG_7529_resized
Nach einer kleinen Mittagspause war erstmal Zeit für fröhliches Networking und einer Kickerrunde bei Commission Junction. Anschließend ging es gestärkt zu der nächsten Session: How to built your Social Media Strategy von Jeremy Waite (alesforce Exacttarget Marketing Cloud EMEA).
IMG_7536_resized In den letzten beiden Sessions ging der Fokus wieder verstärkt auf Affiliate Marketing. Besonders interessant war dabei die Session von Ulrich Bartholomaeus (Affilinet), welcher nach Branchen und Publisher Sparten Zahlen aus dem Netzwerk veröffentlichte. Dabei präsentierte er auch eine erwähnenswerte Übersicht der Touchpoints nach Publishermodellen. Als gelungenen Abschluss der vielen interessanten Einblicke kam es bei einem kleinen Bier noch einmal zum Networking und der erste Tag neigte sich langsam dem Ende entgegen.
IMG_7538_resized
Der nächste Tag startete um 10:15 Uhr mit der ersten Session über Warenkorbabbrechner (und was man dagegen unternehmen kann). Gleich im Anschluss sprach Richard Hartigan von Google darüber, wie man Youtube für Perfomance Marketing nutzt.
Danach besuchte ich einen Vortrag von Richard Lane und Lauren Forbes (Commission Junction) sowie Barry Nicoll (Avis Budget Group EMEA) über Omni Channel Affiliate Marketing, dabei wurde gezeigt wie auch stationäre Geschäfte im und für den Affiliate Kanal genutzt werden können.
Nach einer Stärkung zum Mittag mit Torsten Latusekk (coupons4u) gab es die Keynote von David Rowan über das Internet der Dinge. An Beispielen zeigte er was heute schon in Wohnungen sowie andere Dinge mit dem Netz verknüpft sind und was zukünftig noch kommen wird. Nach diesem spannenden Vortrag gab es noch ein abschließendes Networking in denen ein paar Erinnerungsfotos entstanden. Gegen 17:00 verließ ich die PMIEUR und nahm zwei interessante und lehrreiche Tage mit.
IMG_7583

Autor/in

Alexander Hollstein

Senior Affiliate Manager

ah@adseed.de

0341 - 697685-13

Datenschutzhinweis

Mit der Nutzung unserer Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

RSS-Feed für
Events

Wir im Netz!

Pin It on Pinterest